Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lauingen:  Verkehrsunfall verursacht und weitergefahren

Lauingen
14.05.2015

 Verkehrsunfall verursacht und weitergefahren

Foto: Jochen Aumann (Archiv)

Geflüchteter Fahrer steht fest, aber Ersthelfer sollen sich dringend melden.

Bereits am 10. Mai gegen 20 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Wittislinger Straße in Lauingen. Eine 17-jährige Dillingerin und ihre 18-jährige Freundin waren laut Mitteilung der Polizei-Inspektion Dillingen n heute gemeinsam auf einem schwarzen Kleinkraftrad auf der Wittislinger Straße (stadteinwärts) in Lauingen unterwegs. Hierbei fuhr ein blauer 5er BMW so dicht neben dem Zweirad her, dass die Kraftradfahrerin schließlich stürzte. Sowohl sie, als auch ihre Mitfahrerin erlitten Verletzungen. Der BMW-Fahrer entfernte sich, ohne anzuhalten. Stattdessen hielten entgegenkommende Verkehrsteilnehmer und halfen den zwei Geschädigten, welche sich erhebliche Prellungen zugezogen hatten. Zwar steht der Fahrer des BMW, ein 18jähriger Lauinger, inzwischen fest, jedoch werden dringend die Zeugen gesucht, welche den Geschädigten halfen. Es wird darum gebeten, dass diese sich bei der Polizei melden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.