Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lernen: Dürfen Asylsuchende arbeiten?

Lernen
26.11.2016

Dürfen Asylsuchende arbeiten?

Zur praktischen Lehrstunde ging es ins Lauinger Rathaus. Im Bild (von links): Bürgermeister Wolfgang Schenk, Annika Martini (Referendarin Albertus-Gymnasium), Tim Thomas (Sprecher des Helferkreises Asyl) und Hans Lautenbacher (Schulleiter des Albertus-Gymnasiums).
Foto: Stadt Lauingen

Wie Lauinger Schüler sich mit dem Thema „Kommune und Flüchtlinge“ befassen

Es war eine Premiere im Sitzungssaal des Lauinger Rathauses: Bürgermeister Wolfgang Schenk und Tim Thomas, Sprecher des Helferkreises Asyl, begrüßten 28 Schüler der Klassen 9b/9c des Lauinger Albertus-Gymnasiums. Das Thema „Kommune und Flüchtlinge“ stand im Rahmen des Sozialkundeunterrichts auf dem Lehrplan der Gymnasiasten. Initiiert wurde die Unterrichtsstunde im Rathaus von Referendarin Annika Martini.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.