Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lob für abgesagtes Baugebiet

19.11.2020

Lob für abgesagtes Baugebiet

Gundelfingen: Bund Naturschutz begrüßt Stadtratsbeschluss

In der vergangenen Stadtratssitzung hatten sich die Räte entschieden, die Planungen für ein mögliches Baugebiet an der alten Weberei in Gundelfingen einzustellen. Heidi Terpoorten, Vorsitzende des Bund Naturschutz in Dillingen, befürwortet diesen Schritt: „Ein großes Lob und ein Dank an die Stadträtinnen und Stadträte von Gundelfingen. Sie haben umsichtig und vorausschauend entschieden.“ Auch im Landkreis sei durch den Klimawandel vermehrt mit Starkregenereignissen zu rechnen. Flächen, die nur annähernd hochwassergefährdet sein könnten, sollten von der Bebauung ausgeschlossen werden, betont Terpoorten. Ergänzend sagt die Vorsitzende, dass bei Bedarf auf solche Gebiete zurückgegriffen werden könne, um wie in Gundelfingen den Riedstrom auszuleiten. (pm)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.