Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Mann aus Buttenwiesen beschwert sich wegen Gülle - und wird verprügelt

Buttenwiesen

23.08.2020

Mann aus Buttenwiesen beschwert sich wegen Gülle - und wird verprügelt

Weil er sich gegen das späte Ausbringen von Gülle beschwert hat, wurde ein 45-Jähriger aus Buttenwiesen verprügelt.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Weil spätabends Gülle ausgefahren wird, beschwert sich ein 45-Jähriger aus Buttenwiesen. Kurze Zeit später kommen drei Traktoren - und der 45-Jährige wird verprügelt.

Ein 45-jähriger Mann aus Buttenwiesen hat am Freitag gegen 22.30 Uhr den Fahrer eines Traktors mit Güllefass darum gebeten, das lautstarke Ausfahren der Gülle auf die Tageszeit zu beschränken. Kurze Zeit später hielten vor dem Grundstück des 45-Jährigen laut Polizei drei Traktoren. Aus diesen stiegen nun drei Männer aus, die gemeinsam auf den Mann einprügelten.

Buttenwiesen: Mann beschwert sich wegen Gülle und wird verprügelt

Dabei wurde der Buttenwieser leicht verletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung im Tatortbereich durch die Polizei verlief ergebnislos. Gegen die Unbekannten wird nun aufgrund von gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Wertingen zu melden. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren