Newsticker
Kreise: Bund und Länder wollen Lockdown bis 14. Februar verlängern
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Maskierte Unbekannte wollen Geldautomaten in Blindheim sprengen

Polizei

04.05.2020

Maskierte Unbekannte wollen Geldautomaten in Blindheim sprengen

In Blindheim haben Unbekannte versucht, den Geldautomaten zu sprengen.
Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

Die Polizei sucht zwei maskierte Täter, die den Geldautomaten an der Blindheimer B16 sprengen wollten. Wer hat etwas beobachtet?

Eine Kundin wollte am Montagmorgen vor dem Geldausgabeautomaten, der in einem frei stehenden Kassenhäuschen direkt an der B16 bei Blindheim steht, Geld abheben. Hierbei stellte sie Rußanhaftungen am Boden und Beschädigungen am Kassenautomaten fest.

Gas-Gemisch angezündet

Wie sich im Rahmen einer Überprüfung und Sichtung der Videoaufzeichnung ergab, ist der Geldautomat in der Nacht auf Montag zwischen 2.15 und 2.30 Uhr von zwei maskierten, schwarz gekleideten Personen angegangen worden. Das teilt die Polizei in ihrem Bericht mit.

An das Geld sind die Täter nicht gekommen

Dabei haben die Täter offenbar versucht, Gas in den Geldausgabeschacht einzuführen und das Gemisch anschließend zu zünden. Hierbei kam es aber lediglich zu einer Verpuffung, bei der Automat beschädigt wurde. Die Täter kamen nicht an die Geldkassetten und flüchteten unerkannt. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden, er könnte sich aber auf mehrere tausend Euro belaufen, falls irreparable Schäden festgestellt werden sollten. Hinweise erbittet die Kripo Dillingen unter Telefon 09071/560. (pol)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren