Newsticker
Selenskyj fordert mehr Tempo bei Waffenlieferungen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Matinee: Atemberaubendes Spiel auf drei Saiten

Matinee
01.07.2015

Atemberaubendes Spiel auf drei Saiten

Zwei Künstler begeisterten in der Orangerie des Schlosses Haunsheim: Prof. Andreij Gorbatschow mit der Balalaika und Lothar Freund am E-Piano.
Foto: Gernot Walter

Balalaika-Virtuose Gorbatschow in der Orangerie von Schloss Haunsheim

Eine Matinee mit einem ungewöhnlichen Instrument und einem außergewöhnlichen Interpreten schlug die begeisterten Besucher in den Bann. Dazu ein exzellenter Klavierpartner, feurig, informativ, poesievoll moderierend, der bei den Zuhörern das Interesse und das Verständnis für das Instrument und für die aufgeführten Werke weckte. Prof. Andreij Gorbatschow von der Musikhochschule Moskau gilt als einer der zur Zeit herausragenden Balalaika-Spieler.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.