Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Medlingen: Auto brennt auf der B492 aus

Medlingen
15.03.2018

Auto brennt auf der B492 aus

Das Auto eines 27-Jährigen ist am Mittwochabend auf der B492 bei Medlingen ausgebrannt. Der Mann wollte einem Reh ausweichen. Hinter ihm fuhr ein 31-Jähriger, der sein Auto (Hintergrund) nicht mehr abbremsen konnte.

Reh springt bei Medlingen über die Straße und löst Auffahrunfall aus.

Ein Reh, das die Bundesstraße 492 bei Medlingen überqueren wollte, hat am Mittwochabend gegen 19.20 Uhr einen Verkehrsunfall ausgelöst. Ein 27-Jähriger aus dem westlichen Landkreis versuchte nach Angaben der Polizei, durch Abbremsen und Ausweichen auf die Gegenfahrbahn den Aufprall zu verhindern. Das Auto erfasste das Reh aber frontal.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.