24.12.2010

Mit Kolping gebastelt

Insgesamt 26 Kinder kamen auch heuer wieder zum Bastelnachmittag der Kolpingsfamilie ins Pfarrheim nach Höchstädt. Unter fachmännischer Leitung konnten die Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren Geschenke für die Familie basteln. Nach getaner Arbeit stärkten sich die kleinen Künstler bei Lebkuchen und Kinderpunsch. Der Nikolaus sorgte noch für einen gelungenen Abschluss. Thomas Mayr, 2. Vorsitzender der Kolpingsfamilie, dankte allen Helferinnen und Helfern für den gelungenen Sonntagnachmittag.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren