Vorschau

06.04.2018

Mouskouri kommt

Ihr Double tritt in Dischingen auf

Miteinander den Sonntag genießen dürfen Arche-Gäste am Sonntag, 8. April, ab 14 Uhr. Das Double von Nana Mouskouri gastiert zur Kaffeestunde in der behindertenfreundlichen Begegnungsstätte. Dieser Benefizauftritt der Künstlerin ist ein Geschenk zur Unterstützung von Mitmenschen in Not.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Er steht im Gedenken an den gemeinsamen Freund und Westernsänger Fred Rai. Die Vorsitzende der Aktion „Freunde schaffen Freude“ Inge Grein-Feil steht mit der Künstlerin Christa Greiner alias Nana aus München in guter Verbindung.

Nana wurde bereits durch Engagements beim Bayerischen Rundfunk bekannt.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Sie trat auf beim Filmball in München und Musiknächten unter anderem in Salzburg sowie bei Geburtstagsfeiern von Alfons Schuhbeck und Ottfried Fischer. Platzreservierungen unbedingt erbeten unter Telefon 07327/5405. Der Eintritt ist frei, jedoch wird um eine angemessene Spende bei der „Hutsammlung“ gebeten.

Am Montag, 9. April, organisiert die Dillinger Gruppe der Aktion „Freunde schaffen Freude“ einen informativen Abend. Um 17.30 Uhr trifft man sich im Begegnungsraum bei den Franziskanerinnen der Regens-Wagner-Stiftung in der Kardinal-von-Waldburg-Str. 2 (beim Klosterladen) zum Abendessen am Büfett (Selbstzahler).

Anschließend referiert Professor Georg Barfuß über das Thema „Christentum–Islam: Was haben wir gemeinsam, was unterscheidet uns?“

Die Motivation für diese Veranstaltung soll gemäß den Leitgedanken der „Freunde“ kennenlernen verschiedener Anschauungen und resultierend daraus ein friedliches Miteinander sein. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren