Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Musikalische Gladiatoren

Frühlingskonzert

22.05.2015

Musikalische Gladiatoren

Am Rande des Frühlingskonzerts der Schwenninger Musikanten gab es auch Ehrungen (von links): Amelie Hurler, Bettina Werner, Fabian Hurler und Heidi Seiler.
Bild: Stöger

Ehrungen in Schwenningen

Ein bunter Liederstrauß erwartete die Besucher des Frühlingskonzertes der Schwenninger Musikanten. Der Traditionsmarsch „Mein Regiment“ weckte Erinnerungen an eine lang vergangene Zeit. Aber auch die Moderne hielt Einzug. Bei den Stücken „Sunshine“ und „Raunchy“, konnten die Saxofone alles geben und begeistern. Natürlich durfte die böhmische Musik auch nicht fehlen. So war auch Ernst Mosch mit seinen Stücken „Der Gassenhauer“ oder „Liebling, ich hab dich tanzen seh’n“ dabei. Beim Solostück „Gottfried auf Reisen“ glänzte Amelie Hurler auf dem Tenorhorn. „Hey Jude“ mit Solistin Sabrina Hillenbrand entführte in die Welt der Beatles. Durch die Zweite Vorsitzende Heidi Seiler konnten einige Musikanten geehrt werden. Fabian Hurler und Bettina Werner wurden für 15 Jahre Treue und Verdienste um die Blasmusik ausgezeichnet. Eine besondere Auszeichnung erhielt Amelie Hurler für die bestandene goldene Bläserprüfung, bevor zum Schluss „Abschied der Gladiatoren“ erklang. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren