1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Nach Kneipenbesuch in Gundelfingen Nase gebrochen

Gundelfingen

19.11.2019

Nach Kneipenbesuch in Gundelfingen Nase gebrochen

Einem Mann wurde in Gundelfingen am Sonntag die Nase gebrochen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Mann verlässt früh morgens eine Kneipe in Gundelfingen. Wenig später wird er beleidigt - und dann unvermittelt ins Gesicht geschlagen.

Ein Mann aus Lauingen ist am Sonntagmorgen in Gundelfingen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, verließ der Mann gegen 5 Uhr morgens eine Kneipe an der Professor-Bamann-Straße. Wenig später setzte er sich auf eine nahegelegene Parkbank.

Der Täter ist bislang unbekannt

Dort wurde er von einem unbekannten Täter erst beleidigt und kurz darauf unvermittelt ins Gesicht geschlagen. Eine spätere Untersuchung ergab, dass durch den Schlag die Nase des Lauingers gebrochen wurde. (pol)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren