1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Nach den Ferien fehlt in einer Dillinger Schule ein Beamer

Dilingen

25.06.2019

Nach den Ferien fehlt in einer Dillinger Schule ein Beamer

Aus einer Dillinger Schule wurde ein Videoprojektor im Wert von rund 600 Euro gestohlen.
Bild: Robert Günther (dpa)

Offenbar wurde der Videoprojektor während der Pfingstferien gestohlen. Über eine Baustelle und eine unversperrte Tür konnten Diebe in das Klassenzimmer gelangen.

Einen Videoprojektor im Wert von rund 600 Euro haben bisher unbekannte Diebe aus dem Klassenzimmer einer öffentlichen Schule in der Prälat-Hummel-Straße in Dillingen gestohlen. Der Diebstahl wurde laut Polizei über die Pfingstferien verübt. Die Hintertüre zum Klassenzimmer im zweiten Obergeschoss war unversperrt und konnte über den Zugang einer Baustelle an der Schule betreten werden. (pol)

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Dillingen:

Betrug: Falscher Microsoft-Mitarbeiter übernimmt PC

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

25-Jähriger fährt bekifft mit dem Auto

Fahrzeuge eines Ehepaars beschädigt

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren