Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Natur: Was Vögel im Winter wollen

Natur
24.11.2016

Was Vögel im Winter wollen

Jede Vogelart hat ihre Vorlieben.
Foto: Thorsten Jordan

Mit vielfältigem Futter lockt man verschiedene Arten an

Seit den ersten frostigen Temperaturen erreichen den Landesbund für Vogelschutz täglich zahlreiche Anfragen zur Vogelfütterung im Winter. Für viele Naturfreunde ist es eine liebgewonnene Tradition, doch um den Vögeln in der kalten Jahreszeit richtig zu helfen, empfiehlt der LBV einige Punkte zu beachten. Diese helfen auch, verschiedene Vogelarten an die Futterstelle im Garten oder am Balkon zu locken. Neben artgerechtem Futter, der passenden Futterstation und Hygiene am Futterplatz, sollten Vogelfreunde aber auch mehr naturnahe Gärten schaffen, die vielen Arten auch im Winter natürliche Nahrung und Schutz bieten. Wegen der derzeit grassierenden Vogelgrippe müssen sich Naturfreunde bei der Vogelfütterung keine Sorgen machen, da die Singvögel in den Gärten keine Rolle bei der Verbreitung des Virus spielen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.