Newsticker
Vizekanzler Scholz rechnet mit Lockdown-Verlängerung um zwei Wochen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Neuer Besitzer: Das ehemalige Schuhhaus Jörg in Gundelfingen wird saniert

Gundelfingen

20.08.2020

Neuer Besitzer: Das ehemalige Schuhhaus Jörg in Gundelfingen wird saniert

Das Gebäude, in dem das ehemalige Schuhhaus Jörg in Gundelfingen jahrzehntelang ansässig war, hat einen neuen Besitzer und wird saniert.
Bild: Andreas Schopf

Das historische Gebäude in Gundelfingen, in dem 120 Jahre das Schuhhaus Jörg ansässig war, hat einen neuen Besitzer und wird derzeit saniert. Die Suche nach einem Mieter läuft.

Fleißig gewerkelt wird derzeit am historischen Haus in Gundelfingen, in dem bis vor einigen Monaten das traditionsreiche Schuhgeschäft Jörg ansässig war. Nach mehr als 120 Jahren in der Gärtnerstadt hatte die Familie Jörg ihr Geschäft im Frühjahr geschlossen (lesen Sie hier mehr dazu). In der Zwischenzeit hat der ortsansässige Unternehmer und Malermeister Alexander Ruck das Gebäude in direkter Nähe zum Rathaus erworben. Derzeit saniert er die Fassade und trägt einen neuen Anstrich auf. Der historische, rote Farbton bleibt erhalten, wie er sagt.

Gundelfingen: Das ehemalige Schuhhaus Jörg wird saniert

Auch im Inneren renoviert Ruck - neben den ehemaligen Verkaufsflächen auch die Räumlichkeiten im Obergeschoss. Möglicherweise könnten hier Büroflächen entstehen. Er wolle das Gebäude langfristig fit machen, betont Ruck. Wie es mit dem Gebäude weitergeht, ist unklar. Momentan sei er auf der Suche nach einem passenden Mieter, so Ruck.

Lesen Sie hier mehr zum Ende des traditionsreichen Schuhhauses Jörg: Mit dem Schuhhaus Jörg endet eine Ära in Gundelfingen

Alexander Ruck hat außerdem Pläne für sein Geschäft: Malergeschäft in Gundelfingen will Café eröffnen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren