Newsticker

Vertagung: EU bringt noch kein Corona-Rettungspaket zustande
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Nicht aufgepasst: Mann fährt Laterne an

Dillingen

25.03.2020

Nicht aufgepasst: Mann fährt Laterne an

Ein Mann ist in Dillingen gegen eine Laterne gefahren.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Bei dem Unfall in Dillingen entsteht ein Sachschaden von 5000 Euro.

Leichte Verletzungen zog sich am Dienstagnachmittag ein 53-jähriger Autofahrer auf dem Kundenparkplatz einer Drogerie in der Rudolf-Diesel-Straße in Dillingen zu, nachdem er aus Unachtsamkeit alleinbeteiligt gegen eine Laterne gefahren war.

5000 Euro Schaden

Durch den Aufprall hatte der Mann laut Polizeibericht leichte Schürfwunden erlitten. Die von ihm verursachte Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf rund 5000 Euro. (pol)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren