Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Politischer Aschermittwoch: Lauinger SPD kritisiert Aufstellung "von vier CSU-Listen"

Politischer Aschermittwoch
04.03.2020

Lauinger SPD kritisiert Aufstellung "von vier CSU-Listen"

Liedermacher Sepp Raith umrahmte den politischen Aschermittwoch des SPD-Unterbezirks Dillingen mit sozialkritischen Liedern. SPD-Kreisvorsitzender Dietmar Bulling (links) kritisierte die Landkreis-CSU, die mit vier Listen, davon drei Tarnlisten, bei der Kreistagswahl antrete.
Foto: Hubert Probst

Plus Dies sei eine Zumutung für die Wähler, die sich auf den riesigen Stimmzetteln kaum mehr zurechtfinden, sagt Kreisvorsitzender Dietmar Bulling in Lauingen.

Der politische Aschermittwoch des SPD-Unterbezirks Dillingen in Echenbrunn stand im Zeichen der Kommunalwahl 2020. Im Gegensatz zu anderen Veranstaltungen an diesem Tag standen nicht scharfe Attacken gegen den politischen Gegner im Vordergrund. Gemäß dem Motto „Zukunft beginnt vor Ort“ stellten vielmehr Mirjam Steiner , Bürgermeisterkandidatin in Syrgenstein , Tobias Rief , OB-Kandidat in Dillingen , und Thomas Reicherzer , Bürgermeisterkandidat in Wittislingen , Ziele sozialdemokratischer Kommunalpolitik vor. Liedermacher Sepp Raith gestaltete die musikalische Umrahmung mit Liedern und Gedichten sozialkritischer Art.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.