Newsticker

Spahn: Bisher wurden rund 300 Corona-Infektionen über die App gemeldet
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Radfahrer wird bei Unfall mit Traktor schwer verletzt

Gundelfingen

03.06.2020

Radfahrer wird bei Unfall mit Traktor schwer verletzt

Ein Pedelec-Fahrer ist bei einem Unfall mit einem Traktor schwer verletzt worden. Der Traktorfahrer hatte den Mann und dessen Frau auf einem Radweg bei Gundelfingen übersehen.
Bild: Mario Obeser

Ein Traktorfahrer hat am Mittwochnachmittag zwei Pedelec-Fahrer auf einem Radweg übersehen. Ein 78-Jähriger wurde bei dem Unfall eingeklemmt und schwer verletzt.

Ein 78-jähriger Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Traktor am Mittwochnachmittag schwer verletzt worden. Nach Angaben der Einsatzkräfte waren der Mann und seine Ehefrau auf dem Radweg zwischen Günzburg und Gundelfingen unterwegs, der parallel zur B16 verläuft. Zwischen dem Maxfelderhof und der Abzweigung Gundelfingen-Süd habe der 47-jährige Fahrer eines Traktors, der aus einem Feldweg kam, die beiden Pedelec-Fahrer übersehen. Der 78-Jährige wurde vom Traktor erfasst und eingeklemmt. Außerdem touchierte der Traktor die ebenfalls 78-jährige Frau und verletzte sie leicht.

Die alarmierte Feuerwehr Gundelfingen hob das Rad des Traktors an, um den schwerverletzten Mann zu befreien. Ein Rettungshubschrauber aus Augsburg flog den Verletzten in eine Klinik. Die Staatsanwaltschaft hat nach Rücksprache einen Gutachter bestellt. Der Fahrer des Traktors erlitt einen Schock. (obes)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren