Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April

15.06.2009

Röhrende Motoren

Birkenried (pm) - Im Programm des Kulturgewächshauses Birkenried fällt das Motorrad- und Oldtimerfest am 20. und 21. Juni etwas aus dem kulturellen Rahmen, hat aber bereits eine längere Tradition.

Samstagabend, 20. Juni, ab 20 Uhr, startet eine lockere Biker- und Schrauberparty. Mittendrin Bruno Eber, Senior der Birkenrieder und immer noch begeisterter Motorradfahrer mit durchgebogenen Boards voll Pokalen verschiedenster Rennen. Der Sonntag beginnt ab 9 Uhr mit einem Frühstück für alle, die auf ihren "heißen" Öfen und "alten Schlitten" eintreffen. Um 11 Uhr findet ein Wortgottesdienst mit Diakon Trapp und der Bluessängerin Iris Trevisan statt. Ab 13 Uhr spielen die Cadillac Cowboys Country-Songs über Hillbilly, Bluegrass, Trucker-Songs, Countrybilly bis zu Rock 'n' Roll. Verschiedene Oldtimer-Clubs haben sich angemeldet. Um 16 Uhr kommt Spannung auf: Bei Kaffee und Kuchen werden die Preise verliehen für die längste Anfahrt, den ältesten Biker, das älteste Motorrad, die größte Gruppe, den ältesten Oldtimer (Auto) und den größten Hubraum (Auto).

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren