Newsticker

Touristen müssen Hotels in Bayern spätestens am 2. November verlassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Rollstuhlgerechter Kleinbus für Regens Wagner Glött

Spende

16.04.2015

Rollstuhlgerechter Kleinbus für Regens Wagner Glött

Ein rollstuhlgerechter Kleinbus konnte dank der großzügigen Hilfe der „Aktion Mensch“ für Regens Wagner Glött gekauft werden.
Bild: RWI

Unterstützung von „Aktion Mensch“ erhalten

Dank der großzügigen Förderung durch die „Aktion Mensch“ steht Regens Wagner Glött ein rollstuhlgerechter Kleinbus zur Verfügung. Mit 49904 Euro beteiligte sich die „Aktion Mensch“ an der Beschaffung des Mercedes-Benz-Sprinters. Dieser ist mit einem Halbautomatik-Absenksystem für Rollstuhlfahrer und einer ausfahrbaren Einstieghilfe ausgestattet.

Der mit den notwendigen technischen Hilfen ausgestattete Kleinbus ermöglicht Frauen und Männern mit Behinderung die erforderlichen Fahrten zu Ärzten, zu therapeutischen Maßnahmen, zu Einkäufen und Ausflugsfahrten. Dank der dadurch entstehenden größeren Mobilität können Menschen mit Behinderung an Angeboten außerhalb des Wohnbereichs teilnehmen und z. B. durch Fahrten in die benachbarten Städte noch mehr am Leben in der Gesellschaft teilhaben. Gertraud Kramhöller, Vorsitzende der Bewohnervertretung, und Ines Gürsch, Gesamtleiterin, bedankten sich bei der „Aktion Mensch“ für die großzügige Förderung. Der Dank galt ebenso allen, die die „Aktion Mensch“ durch den Kauf von Losen unterstützen. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren