Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. „Rose Neu“ begeistert

Gundelfingen

06.11.2017

„Rose Neu“ begeistert

Im Bleichestadel präsentierte „Rose Neu“ ihr Soloprogramm.
Bild: Wolfgang Galle

Im gut besuchten Bleichestadel präsentierte die Künstlerin Rose Neu ihr Soloprogramm.

Diese Frau ist wie ein Vulkan. Sie verfügt über eine enorme Stimme vom schrillsten LiLi bis zum tiefen russischem „Rrr“. Ihr Witz, gepaart mit schauspielerischem Talent, begeisterte die Besucher. Augenzwinkernd nimmt sie jedes Klischee auf die Schippe. Von den Plagen der Wechseljahre bis zum „Nein“ zu Bio Lebensmitteln – denn Frauen brauchen alle Konservierungsstoffe.

Schlagermelodien und Sprichwörter mit abgewandelten Texten, sowie Figuren wie Schneewittchen oder ein Zauberer, sorgten für Erheiterung. Beim Schlusslied glaubte man, Edith Piaf steht auf der Bühne, als sie leidenschaftlich „Je ne regrette rien“ sang. Es war ein sehr unterhaltsamer Abend mit einer tollen Frau. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren