1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Schretzheimer Liste setzt auf junge Mannschaft

Nominierung

04.12.2019

Schretzheimer Liste setzt auf junge Mannschaft

Schretzheimer Liste setzt auf junge Mannschaft bei der Kommunalwahl 2020.
Bild: Wolfgang  Widemann (Symbol)

Gerhard Graf und Michael Kreuzer stehen an der Spitze der Schretzheimer Liste für die Kommunalwahl. Wer außerdem bei der Kommunalwahl 2020 antritt.

Gerhard Graf, Michael Kreuzer, Florian Stark, Tobias Guffler und Stephan Seiler führen die Schretzheimer Liste für die Kommunalwahl 2020 zum Dillinger Stadtrat an. Auf diese laut Pressemitteilung „junge und ehrgeizige Mannschaft“ einigten sich die zahlreichen Teilnehmer der Nominierungsversammlung in den Kleeblattstuben. Stadtrat Josef Eder hieß auch Oberbürgermeister Frank Kunz als Gast willkommen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Warum im Stadtrat alle Stadtteile sein sollen

Kunz bedankte sich bei den beiden aus dem Amt scheidenden Räten Eder und Josef Kreuzer für das harmonische Miteinander und deren engagierte Arbeit. Weil er gern auch im neuen Stadtrat Vertreter aus allen Stadtteilen sehen wolle, ermunterte der Oberbürgermeister die Anwesenden, ihre Bewerber der Schretzheimer Liste zu unterstützen. Stadtrat Josef Kreuzer hob seinerseits die Leistungen des Rathauschefs und die angenehme, erfolgreiche Zusammenarbeit im Stadtrat hervor.

Wer zu den Kandidaten in Schretzheim gehört

Wie in den Vorjahren sollen die neu gewählten Stadträte der Schretzheimer Liste mit den Vertretern der anderen Stadtteillisten eine Fraktionsgemeinschaft Umland bilden. Die geheime Wahl mit Kandidaten aus Schretzheim, dem Mittelfeld und den Baugebieten Egaublick und Fabriksträßle brachte laut Pressemitteilung auf den weiteren Plätzen folgendes Ergebnis: 6. Johannes Schneider 7. Alfred Jost 8. Christian Seiler 9. Christian Wirth 10. Kilian Gumpp 11. Doris Kraus 12. Sebastian Schneider 13. Birgit Burkhart 14. Victor Kehrle 15. Heinz Heißler 16. Marianne Philipp 17. Stefanie Eder 18. Uwe Klinger 19. Georg Albert 20. Waltraud Stang 21. Anja Ehrmann 22. Stefan Wagner 23. Marion Frey 24. Stephan Fischer. (pm)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren