Newsticker

Mecklenburg-Vorpommern erwägt Abschaffung der Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Schüler zündeln am Holzheimer Sportplatz

Holzheim

29.04.2020

Schüler zündeln am Holzheimer Sportplatz

Schüler haben auf dem Holzheimer Sportplatz gezündelt.
Bild: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Zwei Schüler haben auf dem Holzheimer Sportplatz mehrere Einrichtungen angekokelt. Das war aber noch nicht alles.

Zunächst unbekannte Täter hatten in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf dem Holzheimer Sportplatz im Sudetenweg mehrere Einrichtungen, darunter einen Holztisch, beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, wurden verschiedene Gegenstände mit brennenden Streichhölzern angekokelt.

Die Dillinger Polizei hat die Brandleger ermittelt

Zudem wurde auf dem Balken einer Holzhütte am dazugehörigen Spielplatz ein Hakenkreuz eingebrannt. Die Höhe des angerichteten Schadens beläuft sich auf etwa 100 Euro. Als Brandleger konnten ein Dreizehn- und ein Vierzehnjähriger ermittelt werden. Beide sehen jetzt entsprechenden Strafverfahren entgegen. (pol)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren