1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Schüsse auf Höchstädter Hochzeitsfeier - Polizei rückt an

Kreis Dillingen

15.08.2018

Schüsse auf Höchstädter Hochzeitsfeier - Polizei rückt an

Bei einer Hochzeitsfeier am Dienstagabend in Höchstädt hat ein 32-Jähriger mit einer Schreckschusswaffe (Symbolfoto) mehrere Male aus dem Fenster des Wohnhauses Feuerwerk abgeschossen.
Bild: Verena Mörzl (Symbolfoto)

Die Polizei ist am Dienstagabend bei einer Hochzeitsfeier in Höchstädt angerückt, weil mehrere Schüsse abgegeben worden waren.

Bei einer Hochzeitsfeier am Dienstagabend in Höchstädt hat ein 32-Jähriger mit einer Schreckschusswaffe mehrere Male aus dem Fenster des Wohnhauses Feuerwerk abgeschossen.

Die Polizei konnte beim Eintreffen die Situation schnell klären, und die Hochzeit konnte weiter gefeiert werden. Der Mann versicherte glaubhaft, er habe lediglich die Stimmung etwas anheizen wollen. Laut Polizeibericht war der 32-Jährige sehr kooperativ. (pol)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
leit76235752323_006.jpg
Wertingen

Motorradfahrer prallt gegen Baum

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden