Newsticker

Corona-Ausbruch in Niederbayern: 166 Infizierte in Konservenfabrik von Mamming

Politik

05.04.2019

So arbeitet Häusler

Besucher bei Abgeordneten im Landtag

Auf Einladung des Freie-Wähler-Landtagsabgeordneten Johann Häusler erhielt eine Besuchergruppe Einblicke in die Arbeit eines Abgeordneten des Bayerischen Landtags.

Mit dem Bus ging es nach München ins Maximilianeum, wo ein Informationsfilm den Teilnehmern erste Eindrücke über Aufgaben, Zusammensetzung und Funktionsträger des Bayerischen Landtags vermittelte. Beim anschließenden Besuch der Plenarsitzung verfolgten sie unter anderem die engagierte Rede von Vize-Landtagspräsident Alexander Hold zum Bayerischen Beauftragtengesetz.

In der Diskussionsrunde berichtete Häusler über seine Arbeit als Abgeordneter in Plenum und Sozialausschuss und die neuen Chancen der Freien Wähler als Teil der Regierungsfraktion und stellte sich den persönlichen Fragen der Teilnehmer. Landtagskollege Fabian Mehring wies auf die Bedeutung der Europawahl im Mai, für Deutschland hin und ermunterte die Teilnehmer ausdrücklich zur Wahl. Mit Häusler und Mehring entsendet der Stimmkreis Augsburg-Land-Nord/Dillingen als einziger in Bayern zwei Abgeordnete der Freien Wähler in den Bayerischen Landtag.

In ihrer Funktion als stellvertretender Fraktionsvorsitzender und parlamentarischer Geschäftsführer wollen Häusler und Mehring als Spitzenvertreter der Landtagsfraktion aus der Regierungsverantwortung heraus die Chance nutzen, für die Heimatregion viel zu bewegen, heißt es in der Pressemitteilung. Höhepunkt des Besuches: Bei gemütlichem Abendessen gab es die Gelegenheit zum individuellen Austausch mit Umweltminister Thorsten Glauber. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren