1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Sonntag, 14. Oktober: Wählen gehen!

Sonntag, 14. Oktober: Wählen gehen!

Veh.jpg
Kommentar Von Berthold Veh
12.10.2018

72.350 Menschen im Landkreis Dillingen können am Sonntag abstimmen. Und sie sollten das auch tun.

Am Sonntag ist Wahltag. Endlich, wie viele sagen werden. Denn nach den vielen Prognosen und hitzigen Debatten der vergangenen Tage und Wochen ist es nun Zeit für die Abstimmung. Im Landkreis Dillingen verspricht der Wahlabend doppelte Spannung. Denn es geht nicht nur um das Ergebnis der Landtags- und der Bezirkswahl. In Lauingen ist am Sonntag Bürgermeisterwahl. Die Podiumsdiskussion unserer Zeitung mit den drei Kandidaten hat diese Woche etwa 1100 Menschen in die Lauinger Stadthalle gezogen. Jetzt bleibt die spannende Frage, ob es einer der drei Bewerber – Katja Müller, Matti Müller und Claudia Stocker – gleich im ersten Wahlgang schafft – oder ob es in zwei Wochen eine Stichwahl gibt. (Die letzten Infos vor der Lauingen-Wahl)

Polit-Prominenz in der Region

Die meisten Parteien haben in den vergangenen Monaten vor der Landtagswahl ordentlich aufs Gaspedal gedrückt und Promis in die Dillinger Provinz geschickt. Die CSU bot beispielsweise Ministerpräsident Markus Söder auf, die Grünen Bundestagsfraktionschef Toni Hofreiter, die SPD Landtagsfraktionschef Markus Rinderspacher, die FDP unter anderem Europawahl-Spitzenkandidatin Nicola Beer, die AfD Bundestagsabgeordneten Gottfried Curio, Obmann im Ausschuss für Inneres und Heimat. FW-Bundesvorsitzender Hubert Aiwanger sprach an der Landkreisgrenze in Tapfheim, Linken-Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht in Mertingen.

Wählen ist mehr als ein Recht

Im Landkreis Dillingen haben am Sonntag etwa 72.350 Stimmberechtigte das letzte Wort. Wer seine Kreuzchen noch nicht mit den Briefwahlunterlagen geschickt hat, kann am Sonntag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr abstimmen. Wählen sollte für mündige Bürger in einer Demokratie nicht nur ein Recht, sondern auch eine Pflicht sein. Wer nicht mitbestimmt, sollte hinterher auch nicht jammern.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Lesen Sie dazu auch:

Wählen, feiern, laufen: Was wo los ist im Landkreis

Die Wahl beschäftigt 55 Mitarbeiter im Landratsamt

So haben die Jugendlichen im Landkreis Dillingen gewählt

Die letzten Infos vor der Lauingen-Wahl

Wir haben auch den Direktkandidaten noch einige Fragen gestellt:

Bezirkswahl: Einer schläft nachts in Spongebob-Bettwäsche

Die Landtagskandidaten stellen sich unseren Fragen

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Kirche%20in%20Rieder006.jpg
Aislingen-Rieder

Zeugnis für Nachwelt in der Kirche Rieder

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket