Newsticker

Corona-Krise: EU-Finanzminister einigen sich auf 500-Milliarden-Wirtschaftspaket
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Split beschädigt Autoreifen

Deisenhofen

22.03.2020

Split beschädigt Autoreifen

Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall zwischen Deisenhofen und Steinheim.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall zwischen Deisenhofen und Steinheim.

Die Dillinger Polizei, Telefon 09071/560, sucht Zeugen für einen „Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr“. Eine 53-jährige Autofahrerin aus Höchstädt war am Freitagabend auf der Kreisstraße DLG25 von Deisenhofen Richtung Steinheim unterwegs. Kurz vor dem dortigen Bahnübergang lag eine große Menge Split auf der Fahrbahn.

Als die Geschädigte darüber fuhr, wurde ihr Reifen beschädigt. Der Verursacher der Verkehrsgefahr ist bislang unbekannt. Auch wie der Split genau auf die Fahrbahn kam, ist noch Teil der Ermittlungen. Gegen den unbekannten Täter wird nun ermittelt. (pol)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren