Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Statistik: Mehr Unfälle, mehr Verletzte

Statistik
01.03.2017

Mehr Unfälle, mehr Verletzte

Dieses Foto stammt von einem Unfall auf der Faiminger Spange Mitte Februar dieses Jahres. Laut Statistik ist die Zahl der Unfälle im Landkreis Dillingen zwischen 2015 und 2016 leicht gestiegen.

Im Landkreis gab es im vergangenen Jahr insgesamt vier Verkehrstote. Das sind fünf weniger als 2015. Andere Zahlen sind laut Polizei gestiegen

2232 Unfälle haben sich im Landkreis Dillingen im Jahr 2016 ereignet, dabei wurden 501 Menschen verletzt. Diese Zahlen hat jetzt das Polizeipräsidium Schwaben Nord vorgestellt. Neben der Stadt Augsburg gehören auch die Landkreise Dillingen, Donau-Ries und Aichach-Friedberg zum Präsidiumsbereich. In dieser Region ereignet sich alle 20 Minuten ein Unfall. Fast jede zweite Stunde wird dabei ein Mensch verletzt. Es gibt aber auch positive Nachrichten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.