Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Statistik: Weniger Straftaten durch Jugendliche im Landkreis

Statistik
28.08.2018

Weniger Straftaten durch Jugendliche im Landkreis

Immer weniger Jugendliche im Landkreis werden straffällig.
Foto: Marcel Mettelsiefen/dpa, Symbolbild

Die Zahl der Jugendlichen, die einer Straftrat verdächtig wurden, nimmt kontinuierlich ab. Woran das liegt.

Eine erfreuliche Entwicklung zeichnet sich im Landkreis Dillingen bei der Jugendkriminalität ab. „In den vergangenen Jahren hat die Anzahl der Jugendlichen, die einer Straftat verdächtigt wurden, kontinuierlich abgenommen“, erklärt Christine Fischer, die beim Amt für Jugend und Familie des Landratsamtes für den Bereich der Jugendhilfe im Strafverfahren, auch Jugendgerichtshilfe genannt, zuständig ist. So wurde im Jahr 2017 438 jungen Menschen zwischen 14 und 21 Jahren vorgeworfen, eine Straftat begangen zu haben. Zwei Jahre zuvor waren es noch 497 Jugendliche und Heranwachsende.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.