Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Steinheimer Eltern klagen über Raser

15.11.2017

Steinheimer Eltern klagen über Raser

Die Kirchstraße dient derzeit als Umleitungsstrecke

In Steinheim gibt es derzeit Verkehrsbehinderungen auf der alten B16. Die Rieswasserversorgung erneuert dort die maroden Wasserleitungen (wir berichteten). Einige Autofahrer benutzen deshalb die Kirchstraße als Umleitung in Richtung Deisenhofen oder in umgekehrter Richtung, hat Stadtrat Franz Graf festgestellt. „Und die brettern da durch“, sagte Graf. Und das, obwohl dort Tempo 30 gilt.

Besorgte Eltern seien auf ihn zugekommen, weil sie ihre Kinder dort gefährdet sehen, teilte Stadtrat Graf am Ende der Stadtratssitzung mit. Ordnungsamtsleiter Roland Hungbaur informierte, dass an der Schule eine Geschwindigkeitsanzeige angebracht sei, die Autofahrer zum langsamen Fahren anhalten soll.

Oberbürgermeister Frank Kunz kündigte an, dass sich der städtische Sicherheitsbeirat mit dem Thema befassen soll. In Bürgerversammlungen werde er immer wieder damit konfrontiert, dass in Stadtteilen allzu oft zu schnell gefahren werde. Rathauschef Kunz appellierte deshalb erneut an die Vernunft. „Verkehrsteilnehmer sollten sich überlegen, was ist, wenn wirklich etwas passiert.“ (bv)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren