Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Tierheim: Ein Prachtkerl namens Wolfi

Tierheim
19.05.2016

Ein Prachtkerl namens Wolfi

Ein Prachtkerl von Wolfshund ist der vierjährige Rüde Wolfi. Er sucht dringend ein Zuhause, da das Tierheim ihn sehr stark mitnimmt.
Foto: Tierheim

Der Hund sucht dringend ein neues Zuhause

Der Wolf gilt als Urvater der Hunde. Eine Hunderasse, die diesem sehr nahe steht, ist der Tschechische Wolfshund. Ein Vertreter dieser Rasse ist Wolfi. Er hat sein Frauchen bei einem tragischen Autounfall verloren und musste ins Tierheim Höchstädt. Wolfi kennt zwar das Leben im Zwinger, aber die neue Umgebung, die vielen lauten Geräusche und vor allem auch die Nähe zu seinen Artgenossen hat ihn sehr stark mitgenommen. Er ist ein stolzer Hund mit starkem Charakter und Willensstärke, doch dieser unerwartete Wechsel seines Umfeldes hat den Rüden verunsichert. Bisher hat Wolfi den Großteil seines Lebens in Zwingerhaltung verbracht und nie in engem Kontakt zu einer Familie gelebt. Ein Leben im Haus kennt er nicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.