Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Tour auf die Landsberger Hütte

01.09.2020

Tour auf die Landsberger Hütte

Mit der Dillinger Sektion in die Berge

Diese nächste Tour der Dillinger Sektion des Deutschen Alpenvereins führt die Teilnehmer mitten durch dessen Arbeitsgebiet. Begleitet wird die Gruppe von Bergfreunden der Nachbarsektion Nördlingen. Von Rauth am Gaichtpass geht es zunächst auf einem Forstweg in Richtung Birkental bis zum urigen Krottental, ein schluchtartiges Seitental, wo die Sektion auf einem schmalen Felsband einen durchgehend gesicherten Steig in den steilen Wänden angelegt hat. Kurz danach wird die „Höfeles Hütte“, die DAV-Arbeitsschutzhütte, erreicht. Dort hat der Wegewart Gottfried Baumann sein Domizil, der vermutlich an diesem Tag auch vor Ort sein wird. Nach einer großen Wiese geht es zügig durch den Bergwald und die Landschaft hinauf, immer wieder kleinere Seitenbäche querend. Dort treffen die Teilnehmer auf das Gedenkkreuz für den früheren Vorsitzenden Hugo Zier.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.