Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Umwelt: Wohin mit der Erde?

Umwelt
24.06.2016

Wohin mit der Erde?

Dieses Foto stammt vom neuen Baugebiet im Norden von Rieblingen. Das Problem dabei ist: Wohin mit der Erde? Sie muss richtig entsorgt werden, doch so viele Möglichkeiten gibt es dafür in der Region nicht.

Egal, wo Humus und Bodenmaterial anfällt, es muss richtig entsorgt werden. Das kostet. Eine vermeintlich einfache Lösung hilft nur bedingt

Zöschingen will einen großen Natursee anlegen. Womit Bürgermeister Tobias Steinwinter aber nicht gerechnet hat: Die Erde, die für den See ausgehoben wird, muss entsorgt werden; und was das kostet, weiß er noch nicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.