Newsticker
Impfkommission Stiko empfiehlt AstraZeneca jetzt auch für über 65-Jährige
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Unbekannter sprengt Briefkasten

Höchstädt

06.01.2019

Unbekannter sprengt Briefkasten

Ein Unbekannter hat in Höchstädt einen Briefkasten gesprengt (Symbolfoto).
Bild: Andreas Schmidt (Symbolfoto)

In Höchstädt hat in der Nacht zum Freitag ein Unbekannter an der Wohnung einer Frau geklopft. Kurz darauf hörte die 35-Jährige einen lauten Knall.

Ein Unbekannter hat am Freitag gegen 1 Uhr am Fenster der Wohnung einer 35-Jährigen in einem Mehrfamilienhaus in der Bahnhofstraße in Höchstädt geklopft. Kurz darauf vernahm die Frau einen lauten Knall und stellte fest, dass der Briefkasten des Wohnanwesens gesprengt worden war. Als Sprengmittel diente laut Polizeibericht möglicherweise ein Silvesterböller. Am Briefkasten entstand ein Schaden von etwa 30 Euro. (pol)

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dillingen unter Telefon 09071/560 entgegen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren