1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Unfall: Fahrradfahrer kracht in Trabbi

Haunsheim

20.08.2018

Unfall: Fahrradfahrer kracht in Trabbi

An Auto und Fahrrad entstanden etwa 1300 Euro Schaden.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Der 80-jährige Fahrradfahrer hatte das Auto übersehen und es kam zum Zusammenstoß. Offenbar war er leicht alkoholisiert.

Ein 80-jähriger Fahrradfahrer wollte am Sonntag um 20 Uhr die Haunsheimer Schlossstraße in Richtung „Auf der Schanz“ geradeaus überqueren. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei einen vorfahrtsberechtigten Trabant-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß. Dabei stürzte der 80-Jährige auf die Straße und verletzte sich leicht. Er wurde ins Dillinger Krankenhaus gebracht. Ein Alkoholtest hatte zuvor ergeben, dass er leicht alkoholisiert war, daher musste er sich noch einer Blutentnahme unterziehen. Am Fahrrad und Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 1300 Euro. (pol)

Lesen Sie auch: Auto prallt gegen Mauer in Dillingen

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Polizei7.JPG
Lauingen

Eine Unaufmerksamkeit führt zu fast 10 000 Euro Schaden

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden