1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Unfall auf der B16 bei Gundelfingen: Drei Schwerverletzte

Gundelfingen

04.12.2019

Unfall auf der B16 bei Gundelfingen: Drei Schwerverletzte

Bei einem Unfall auf der B16 bei Gundelfingen wurden drei Menschen schwer verletzt.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Eine Frau überholt auf der B16 einen Lastwagen und übersieht ein entgegenkommendes Auto. Bei dem Unfall am Dienstagabend sind drei Menschen schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall zweier Autos auf der B16 bei Gundelfingen (Landkreis Dillingen) sind drei Menschen schwer verletzt worden. Eine 21 Jahre alte Frau hatte am Dienstagabend gegen 21.20 Uhr mit ihrem Auto einen vor ihr fahrenden Lastwagen überholen wollen. Dabei übersah sie ein ihr entgegenkommendes Auto, das teilt die Polizei mit. Die beiden Wagen prallten zusammen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Das Auto der 21-Jährigen kam neben der Fahrbahn zum stehen. Sie wurde schwer verletzt, konnte aber selbst aus dem Wagen aussteigen. Die beiden Insassen des anderen Wagens wurden ebenfalls schwer verletzt. Die Feuerwehr musste sie aus dem Wagen befreien. Auf diesen fuhr noch ein weiteres Auto auf. Der Fahrer des dritten Wagens blieb unverletzt. (AZ/dpa)

Weitere Vorfälle aus dem Landkreis Dillingen:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Junger Mann stellt falschen Opferstock in der Kirche auf

Wie ein Autofahrer von seinem Airbag verletzt wurde

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren