Newsticker
Impfstoff von AstraZeneca wirkt Berichten zufolge bei Senioren kaum
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Unfall bei Gundelfingen: Motorradfahrer prallt in Gegenverkehr

Gundelfingen

12.08.2020

Unfall bei Gundelfingen: Motorradfahrer prallt in Gegenverkehr

Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall bei Gundelfingen schwer verletzt.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Das Überholmanöver eines 19-jährigen Motorradfahrers bei Gundelfingen löst einen Unfall aus. Der Mann aus dem Kreis Günzburg kommt schwer verletzt ins Krankenhaus.

Am Dienstag gegen 15.15 Uhr wollte ein 19-jähriger Motorradfahrer auf der Offinger Straße einen vor ihm fahrenden BMW überholen. Dabei übersah er, dass ihm ein 55 Jahre alter Mercedes-Fahrer entgegenkam. Trotz eines Ausweichversuchs aller Unfallbeteiligten prallte der Motorradfahrer mit dem Mercedes im Gegenverkehr zusammen, wobei das Motorrad gegen einen nachfolgenden Audi geschleudert wurde.

Unfall bei Gundelfingen: Motorradfahrer verletzt sich schwer

Der 19-jährige Motorradfahrer aus dem nördlichen Günzburger Landkreis erlitt durch den Sturz schwere Beinverletzungen und musste zur weiteren Behandlung in ein Günzburger Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 13.000 Euro. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren