Newsticker

"Der Winter wird schwer": Merkel verteidigt massive Kontaktbeschränkungen

Lauterbach

18.01.2015

Unfallflucht begangen

Bei Überholvorgang Lkw gefärdet, der gegen Alleebaum prallte

Ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer fuhr am vergangenen Freitag gegen 16 Uhr, auf der Staatsstraße 2027 von Mertingen in Richtung Lauterbach. An der Landkreisgrenze überholte er einen anderen Pkw. Ein entgegenkommender 39-jähriger Lkw-Fahrer musste deshalb nach rechts ausweichen und prallte mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Alleebaum. An dem Lkw entstand erheblicher Schaden in Höhe von rund 15000 Euro. An dem Baum wurde die Rinde groß-flächig abgerissen.

Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug, dessen Fahrer ohne anzuhalten weitergefahren war, soll es sich um einen roten Pkw gehandelt haben. Die Polizei in Wertingen bittet um sachdienliche Hinweise.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren