Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. „Unsere Zukunft steht auf dem Spiel!“

09.04.2019

„Unsere Zukunft steht auf dem Spiel!“

Franziska Schweikert aus Nördlingen sitzt im Vorstand der Grünen Jugend im Kreis Donau-Ries. Auch sie kam zum Besuch der Europaabgeordneten der Grünen, Barbara Lochbihler, nach Dillingen.
Foto: Bärbel Schoen

Europatag Die Europaabgeordnete der Grünen spricht in Dillingen von einer Richtungswahl. Und eine 20-Jährige aus Nördlingen appelliert an Menschen ihrer Generation

Dillingen Franziska Schweikert aus Nördlingen will mehr als nur wählen gehen. Die 20-Jährige ist der Partei Bündnis90/Die Grünen beigetreten und sitzt seit Kurzem im Vorstand der Grünen Jugend im Donau-Ries. „Ich habe beobachtet, wie mächtige Menschen dieser Welt ohne mit der Wimper zu zucken den Frieden aufs Spiel setzen“, sagte sie bei einer Veranstaltung der Grünen in Dillingen. Sie wolle nicht dabei zusehen, wie Politiker Entscheidungen für eine Zukunft treffen, die sie überhaupt nicht mehr erleben würden. „Es müssen deutlich mehr junge Menschen in die Parlamente der Welt. Es ist verdammt noch mal unsere Zukunft, die hier auf dem Spiel steht.“ Dass von 751 Abgeordneten nur 83 jünger als 40 Jahre alt sind, habe sie extrem geschockt. „Ihr würdet euren Großvater niemals darüber entscheiden lassen, was ihr anzieht oder welche Musik ihr euch anhört. Aber ihr lasst ihn darüber entscheiden, was mit der Umwelt geschieht, in der ihr leben werdet“, griff sie einen Ausspruch von Barack Obama auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.