1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. „Urmel aus dem Eis“ in Höchstädt

Heute im Schlosshof

30.07.2018

„Urmel aus dem Eis“ in Höchstädt

Heute gibt es Theater für Buben und Mädchen in Höchstädt.
Bild: Fritz und Freunde

Für Buben und Mädchen gibt es heute Theater. Es geht um ein angeschwemmtes Ei aus der Urzeit.

Das „Theater Fritz und Freunde“ zeigt am heutigen Montag um 15.30 Uhr im Schlosshof des Höchstädter Schlosses das Stück „Urmel aus dem Eis“ (ab vier Jahre). Zur Geschichte: Der etwas zerstreute Professor Tibatong lebt mit Hausschwein Wutz, Ping Pinguin, Wawa dem Waran und dem ewig „traurögön“ Seeelefant Seele-fant auf der Insel Titiwu. Eines Tages wird ein Ei aus der Urzeit angeschwemmt. Daraus entschlüpft ein seltsames Wesen: das freche und liebenswerte Urmel.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_2452(1).jpg
Gundelfingen/Günzburg

B16: Nun sind auch vier Spuren ein Thema

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden