Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Verbrechen: Wer hat den Bankautomaten gesprengt?

Verbrechen
20.05.2016

Wer hat den Bankautomaten gesprengt?

Ein Bild der Verwüstung: In der Bank in Kicklingen wurde der Geldautomat gesprengt. Bislang fehlt vom Täter oder den Tätern jede Spur. Die Polizei hatte noch in der selben Nacht eine Kreisfahndung eingeleitet.
Foto: Stephanie Sartor

Bislang unbekannte Täter sollen versucht haben, durch eine Gasexplosion an das Geld in Kicklingen zu kommen. Wie hoch der Schaden ist und welche Spuren die Kripo verfolgt.

Überall auf dem Boden liegen Glassplitter und Trümmer, die von der Wand herausgebrochen sind. Der Geldautomat, der dort installiert ist, ist komplett zerstört. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht auf Donnerstag den Automaten in der Kicklinger Filiale der Raiffeisenbank Aschberg aufgesprengt – bislang aber fehlt von ihnen jede Spur.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.