Newsticker
Deutsche wollen laut Umfrage den Krieg in der Ukraine verdrängen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Versammlung: Drei Parteien stehen hinter Paul Seitz

Versammlung
30.11.2019

Drei Parteien stehen hinter Paul Seitz

Nach der Kandidatenkür im Bild von links: Walter Heinelt (FWG Schabringen-Zöschlingsweiler), Eva Maria Fink, Susanne Ahle, Paul Seitz und Steffen Randler (FUW Wittislingen) und Abgeordneter Georg Winter.

Freie Wählergemeinschaft Schabringen, FUW und CSU Wittislingen nominieren Bürgermeisterkandidaten. Der Bewerber formuliert seine Ziele

Paul Seitz, CSU-Mitglied, hat im Egautal gleich drei Parteien beziehungsweise Wählergemeinschaften, die hinter ihm stehen. Bei der offiziellen Nominierungsversammlung haben die Vertreter des CSU-Ortsverbands Wittslingen, der Freien Unabhängigen Wählergemeinschaft Wittislingen sowie der Freien Wählervereinigung Schabringen-Zöschlingsweiler in geheimer Abstimmung für Seitz gestimmt. Er geht für sie bei den Kommunalwahlen im März 2020 als Bürgermeisterkandidat ins Rennen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.