Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Von Aquarellmalen bis Zivilcourage

Kurse

09.02.2015

Von Aquarellmalen bis Zivilcourage

Volkshochschule Lauingen stellt neues Programm vor

Neue Kursangebote in allen Fachbereichen und Beiträge zu Geschichte und Geschichten aus Lauingen bietet das neue Programmheft der Volkshochschule, das jetzt erschienen ist.

Der Maler Johann Anwander, der in Lauingen in der Leonhardskapelle und der Stadtpfarrkirche Werke hinterlassen hat, feiert 300. Geburtstag und wird von Georg Wörishofer am 15. März in einem Festvortrag vorgestellt. Aus Anlass seines 70. Todestages widmet sich der Autor und Rezitator Gerd Berghofer am 27. März dem Theologen und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer, der im KZ Flossenbürg hingerichtet wurde. In Erinnerung an Heinz Piontek, der dieses Jahr seinen 90. Geburtstag feiern könnte, gestaltet Anton Hirner, der auch das Heinz-Piontek-Museum betreut, am 23. April im Rathausfestsaal einen Abend zu Leben und Werk des Dichters. In kürzester Zeit ausgebucht ist vermutlich die beliebte Opernfahrt. Kunstfahrten führen am 19. März zur Sonderausstellung „August Macke und Franz Marc“ im Lenbachhaus, am 9. Mai zur Landesausstellung „Napoleon in Bayern“ in Ingolstadt, am 22. Juni zum Nepal-Himalaja-Garten in Wiesent sowie am 9. Juli zum Kanalbauprojekt von Karl dem Großen ins mittelfränkische Graben.

Neues gibt es bei den Musikkursen. Neben den Musikgartenkursen für Babys und Kleinkinder gibt es diesmal einen Schnupperkurs für Akkordeon. Hilfestellung bei der Facharbeiterprüfung für Metallberufe verspricht ein Kurs zur Prüfungsvorbereitung unter der Leitung eines erfahrenen Ausbilders. Mehr Spaß mit dem Elektrofahrrad gibt es ebenso wie einen Fotokurs für gelungene nächtliche Aufnahmen.

Im Kreativbereich findet sich für jeden etwas beim Malen, Aquarellieren, Stricken und Häkeln nach den neuesten Trends, Gestalten von Filzarbeiten, Schmuck oder Mosaiken, Herstellen von hochwertiger Seife, Objekten aus Weiden für Groß und Klein, Töpfern für Kinder. Neu sind auch Kurse, die versprechen, mithilfe von Kinesiologie bei Prüfungsstress oder Lernblockaden zu neuen Lösungen zu kommen. Die Polizei führt ein Seminar zur Zivilcourage durch. Im Gesundheitsbereich gibt es einen Vortrag zur Schmerztherapie, zum Stoffwechsel oder Abnehmen mit Schüßler-Salzen. Dazu verschiedenste Fitnesskurse, Tanzkurse oder Techniken zur Selbstverteidigung. Auch einen Einführungskurs Rudern bietet wieder der Lauinger Ruder- und Surfclub an. Das I-Tüpfelchen sind die Kochkurse – von vegetarisch bis italienisch oder indisch. (pm)

sind ab sofort möglich. Schriftlich oder telefonisch im Bürgerbüro Lauingen unter Telefon 09072/998-141 bis 143 oder per E-Mail. Das komplette Kursprogramm findet sich auch im Internet unter www.vhs.lauingen.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren