Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Von Bach und Haydn bis zu Corelli und Bartok

13.07.2009

Von Bach und Haydn bis zu Corelli und Bartok

Höchstädt/Wertingen (pm) - Abwechslung und solistische Leckerbissen verspricht das Sommerkonzert der Orchestervereinigung Höchstädt, das am Samstag, 18. Juli, im Innenhof des Wertinger Gymnasiums und am Sonntag, 19. Juli, in der Aula der Höchstädter Volksschule jeweils um 20 Uhr unter der Leitung von Werner Bürgle aufgeführt wird.

Vielversprechend der Beginn: Ein Concertino, ein "Konzertchen" von Arcangelo Corelli, dem Meister des Concerto grosso. Fabian Demharter und Andreas Tischmacher sind die Solisten in der Besetzung für zwei Trompeten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.