1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Vorfahrt übersehen: Totalschaden an zwei Autos

Lauingen

06.11.2019

Vorfahrt übersehen: Totalschaden an zwei Autos

Die Lauinger Feuerwehr war am Dienstag mit zwei Fahrzeugen an der Unfallstelle in der Riedhauser Straße im Einsatz. Elf Helfer banden ausgelaufene Betriebsstoffe ab und regelten den Verkehr.
Bild: Feuerwehr Lauingen

In Lauingen krachen zwei Autos ineinander, beide Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden. Die beteiligten Fahrer müssen ins Krankenhaus.

An der Einmündung der Hans-Martin-Schleyer-Straße in die Riedhauser Straße in Lauingen ist es am Dienstag gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, nachdem ein 26-jähriger Audi-Fahrer die Vorfahrt eines querenden Fords übersah und mit dem Fahrzeug zusammenstieß.

10.000 Euro Schaden nach Unfall in Lauingen

An beiden Fahrzeugen entstand nach Angaben der Polizei ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 10.000 Euro, sie mussten abgeschleppt werden. Der 26-jährige Unfallverursacher und seine 45-jährige Unfallgegnerin wurden leicht verletzt und mussten im Krankenhaus Dillingen behandelt werden. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren