Newsticker

Bund und Länder beschränken Feiern in öffentlichen Räumen auf 50 Teilnehmer
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wagen überschlägt sich zwischen Asbach und Rieblingen

Rieblingen/Asbach

04.08.2020

Wagen überschlägt sich zwischen Asbach und Rieblingen

Die Polizei musste am Montag zu einem Unfall zwischen Asbach und RIeblingen ausrücken.
Bild: Fotostand, K. Schmitt (Symbolfoto)

Eine Autofahrerin ist mit ihrem Wagen ab Montagnachmittag bei Rieblingen von der Straße abgekommen.

Gegen 16 Uhr war die 55-Jährige mit ihrem Peugeot aus bislang nicht bekannten Gründen von der Kreisstraße DLG 33 zwischen Asbach und Rieblingen abgekommen.

Dabei geriet das Fahrzeug in den angrenzenden Straßengraben und überschlug sich zweimal, bevor es auf dem Dach zum Liegen kam. Die Fahrerin konnte sich leichtverletzt selber aus ihrem Fahrzeug befreien und wurde anschließend zur weiteren Versorgung ins Wertinger Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr Rieblingen war auch im Einsatz

Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf rund 6000 Euro. Die Feuerwehr Rieblingen rückte mit acht Einsatzkräften aus, die die Unfallstelle säuberten und den Verkehr vorbeileiteten. (pol)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Lesen Sie dazu auch:


Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren