1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wasserleitung in Höchstädt lädiert

Sachbeschädigung

30.07.2018

Wasserleitung in Höchstädt lädiert

In Höchstädt wurde eine Wasserrohrleitung beschädigt.
Bild: Alexander Kaya

Vermutlich eine ausgedrückte Zigarette beschädigt am Wochenende eine Wasserrohrleitung in Höchstädt. Dabei entstand ein Sachschaden.

Eine Wasserrohrleitung aus Kunststoff ist zwischen Samstag- und Sonntagabend in der Dr.-Karl-Fackler-Straße in Höchstädt beschädigt worden. Die Polizei vermutet, dass eine Zigarette auf der Leitung ausgedrückt wurde. Es entstand dabei ein Sachschaden von etwa 100 Euro. (pol)

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 09071/560 entgegen.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_0304.tif
Dillingen

Warum der Dillinger Narrensprung ausgefallen ist

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen