Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland beginnt neue Welle von Raketenangriffen – Luftalarm in gesamter Ukraine
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Weihnachtsbotschaft: Weltweite Solidarität gibt Hoffnung

Weihnachtsbotschaft
24.12.2016

Weltweite Solidarität gibt Hoffnung

Pater Günter Paulo Süss erinnert an den Märtyrer Rudolf Lunkenbein. Er hat den Grund und Boden der Bororos verteidigt und wurde deshalb vor 40 Jahren ermordet.
Foto: CIMI/Archiv Süss

Pater Günter Paulo Süss aus Gundelfingen hat die weltweite Anteilnahme nach dem Flugzeugabsturz in Brasilien berührt. Er gedenkt auch dreier ermordeter Mitbrüder.

Liebe Bekannte und Freunde, Brasilien blieb auch in diesem Jahr in den Schlagzeilen der Medien, nicht nur durch den Flugzeugabsturz einer Fußballmannschaft mit 71 Toten, sondern auch durch Präsidentin Dilma, die etwas am Rand der Legalität aus ihrem Amt entfernt wurde. Nun hat ihr Vizepräsident das Amt übernommen. Sechs Minister seiner neu gebildeten Regierungsmannschaft wurden bereits wegen Bestechung aus dem Amt entfernt. Parteien, die sich um die Eingliederung der Armen bemühen und solche, denen es um die Privilegien der Reichen geht, sind sich ähnlich, wenn es um Gelder für die schwarze Kasse des nächsten Wahlkampfs und häufig auch um persönliche Bereicherung geht. Da gibt es viel Arbeit für die Kirche von Papst Franziskus, der sich im Vatikan, auf seinen Reisen und in seinen Schriften nicht nur für die „Option für die Armen“ starkmacht, sondern sich immer wieder für eine arme Kirche einsetzt. Nicht in allen Ortskirchen und Behörden des Vatikans findet er offene Ohren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.