1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wer hat den stärksten Schlepper?

Holzheim

26.05.2019

Wer hat den stärksten Schlepper?

Copy%20of%20IMG_0976-1.tif
2 Bilder
Da raucht es aus den Auspuffen: Das Tractor Pulling in Holzheim zog am Wochenende Besucher in Bann.

Mensch und Maschine gegen den Bremswagen – das Tractor Pulling in Holzheim bot am Wochenende eine spektakuläre Show.

Ein spektakuläres Kräftemessen war am Wochenende in Holzheim angesagt. Der süddeutsche Tractor Pulling Club veranstaltete wiederholt ein Mega-Event auf dem Aschberg, das sehr gut besucht war.

Das richtige Gefühl für die Kupplung ist spielentscheidend

„Wer hat den stärksten Schlepper im Dorf?“, so fing einmal alles an. Es geht um die Kraft, die aufgebracht werden muss, um den Bremswagen zu ziehen. Diese Eigenkonstruktion, die bis zu 24 Tonnen beladen werden kann, erhöht ihren Widerstand mit fortlaufendem Weg. Der Schlepper muss also perfekt abgestimmt werden, um einen „Full Pull“ über 90 Meter zu schaffen. Dabei spielen Bahnbeschaffenheit, Reifendruck, Motoreinstellungen, nicht zuletzt das richtige Gefühl für die Kupplung eine entscheidende Rolle.

Das Team Black Devil war ein Höhepunkt

Höhepunkt am Samstagnachmittag war unter anderem das Team Black Devil aus Österreich mit seinem 3,5 Tonnen- und 4,5 Tonnen-Modified-Traktor. Zwei Motoren des Typs Allison V1710-G6, im Zweiten Weltkrieg in einem Flugzeug im Einsatz, wurden hintereinander eingebaut und lieferten donnernde 4500 Pferdestärken, die kontrolliert auf die Fahrbahn gebracht wurden.

Hier finden Sie eine Bildergalerie:

IMG_0871-roh.JPG
164 Bilder
Spektakuläres Kräftemessen beim Tractor Pulling in Holzheim
Bild: Harald Paul
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren