Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wertingen: Corona: 70-Jähriger stirbt an den Folgen im Wertinger Krankenhaus

Wertingen
04.01.2021

Corona: 70-Jähriger stirbt an den Folgen im Wertinger Krankenhaus

Der Gebäudekomplex auf dem Wertinger Ebersberg, bestehend aus dem Hallenbad (Bild) und der Dreifachturnhalle in unmittelbarer Nähe zum Krankenhaus, wird das Impfzentrum für den Landkreis Dillingen. Von hier aus werden mobile Impfteams in den ganzen Kreis ausschwärmen, auch in den Räumen selbst wird geimpft.
Foto: Benjamin Reif

Die Zahl der Todesopfer in Zusammenhang mit Corona steigt im Landkreis Dillingen. Ein 70-Jähriger ist im Krankenhaus in Wertingen gestorben.

Erneut ist im Zusammenhang mit Corona ein Todesfall im Landkreis Dillingen zu beklagen. Wie das Dillinger Landratsamt am Montag mitteilte, ist am Sonntag ein Mann im alter von 70 Jahren an den Folgen einer Covid-Erkrankung im Wertinger Krankenhaus gestorben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.