Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wertingen: Zündapp-Film "Ausgrissn!" wird als erstes in Wertingen gezeigt

Wertingen
27.07.2020

Zündapp-Film "Ausgrissn!" wird als erstes in Wertingen gezeigt

Die Filmemacher Thomas und Julian Wittmann freuten sich über Zündapp-Besitzer Hans Hirsch(rechts), der zur Premiere gekommen war.
Foto: Marion Buk-Kluger

Plus Zwei junge Männer wollten keinen gewöhnlichen Reisefilm drehen – und so begaben sie sich auf eine wilde Reise auf den Kult-Mopeds. Warum der Film "Ausgrissn!" gerade in Wertingen zuerst gezeigt wird.

Die Erdinger Julian und Thomas Wittmann haben ihren großen Traum verwirklicht und reisten von Bayern nach Las Vegas. Allerdings auf eine besondere Art, sie schwangen sich in traditionellen Lederhosen auf ihre Zündapp-Mopeds und starteten ihre Reise um die halbe Welt mit maximal 40 Stundenkilometern. Von Anfang an war die Reise dafür vorgesehen, dass daraus ein Film entsteht. „Ursprünglich wollten wir das Ganze mit dem Bulldog durchführen. Doch der ist ja noch langsamer und auch der logistische Aufwand wäre größer gewesen.“ Und so wurden es die Zweiräder aus den 1968ern, denn das Reisefahrzeug sollte schon etwas typisch Bayrisches sein, „denn wir wollten auch einen Streifen für Bayern machen, Leute die wir kennen und von denen wir wissen, dass sie nicht aus ihrem Alltagsleben heraus kommen.“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.